Oktober, 2019

25OktGanztägig20NovThe Energy You Were Looking ForGruppenausstellungEvelyn Drewes Galerie

Details

Hirofumi Fujiwara studierte bei Stephan Balkenhol an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe und widmet sich der figürlichen Plastik. Bei seiner aktuellen Werkreihe „Utopia“ beschäftigt er sich mit dem Thema der Utopie und schafft Figuren einer Parallelwelt. Wie entsteht Form? Wie ein roter Faden zieht sich diese Frage von den frühen Arbeiten bis heute durch das Werk von Marile Holzner, die ihr Studium der freien Kunst an der Akademie der Bildenden Künste München bei Prof. Karin Kneffel absolvierte. Die Resultate der Suche nach Antworten haben sich im Laufe der Jahre verändert und bilden doch ein großes Ganzes, das sich in verschiedene Varianten auffächert und dabei immer wieder überrascht.

Die Kleidungsplastiken von Michael Klipphahn können als Sammlungen poetischer Formen von Körpern und Körperschmuck gelesen werden, die zwischen der trashigen Clubästhetik der 90er Jahre, Fetischobjekten und Merchandiseartikeln aus Museumsshops lavieren. Der Künstler, der an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden bei Ralf Kerbach studierte, betitelt seine gehärteten Kleidungsstücke und Kleidungsobjekte als Phantome, dem medizinischen Begriff für naturgetreue Organnachbildung für Operationsübungen und Demonstrationen. Lukas Schneeweiss studierte bei Leni Hoffmann an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe. Er arbeitet präzise mit den malerischen Qualitäten von Material und erzeugt dadurch Werke mit dringlich visuellem Wert. Den Betrachtern begegnen einfache Formen, denen eine kalkulierte Geordnetheit zugrunde liegt. (…)

Quelle: Evelyn Drewes Galerie. Motive (parts of the original images): Michael Klipphahn, Nancy. Maße variabel, Mixed Media © Michael Klipphahn

www.evelyndrewes.de

Dies ist ein kostenloser redaktioneller Basiseintrag auf Hamburg2go. Einträge von Mitgliedern des „Hamburg2go Art Club“ enthalten längere beschreibende Texte, Angaben zu den Öffnungszeiten, zusätzliche Angaben zu Vernissagen und Sonderveranstaltungen sowie weitergehende Informationen und Verlinkungen.

Zeit

25. Oktober 2019 - 20. November 2019

Ort

Evelyn Drewes Galerie

Burchardstraße 14, 20095 Hamburg

Kontakt

Redaktionredaktion@hamburg2go.de

error: Geschützte Inhalte
Nach oben