Dezember, 2019

06DezGanztägig01FebMARC BURCKHARDT & ELMAR LAUSETwo SolosAffenfaust Galerie

Details

Auf den ersten Blick erinnern Marc Burckhardts Malereien an die „alten Meister“ der Nordischen Renaissance. Und tatsächlich bedient Burckhardt sich dieser historischen Symbolik; verschränkt sie aber ganz bewusst mit zeitgenössischen Themen. So ist seine Kunst von Malern wie Albrecht Dürer, Lucas Cranach und Diego Rivera geprägt – gleichzeitig lassen sich aber auch Einflüsse von Comic-Künstlern wie Robert Crumb und Gilbert Shelton erkennen. Für seine meist auf Holz gemalten Bilder verwendet Burckhardt eine Mischung aus Öl- und Acrylfarben.

Elmar Lause arbeitet mit Collagen und Verfremdungen bekannter Dinge. Auch in seinen Gemälden verwendet er diese Techniken, indem er sich Versatzstücken unterschiedlichster Bilderwelten aus Comic, Videospielen Kunst und Graffiti bedient, die er dann zu neuen absurden Wesen und Welten vereint. Elmar Lause ist 1973 in Bochum geboren, seit 1977 lebt und arbeitet er in Hamburg. (…)

Quelle: Affenfaust, Motiv: © Elmar Lause

www.affenfaustgalerie.de

Dies ist ein kostenloser redaktioneller Basiseintrag auf Hamburg2go. Einträge von Mitgliedern des „Hamburg2go Art Club“ enthalten längere beschreibende Texte, Angaben zu den Öffnungszeiten, zusätzliche Angaben zu Vernissagen und Sonderveranstaltungen sowie weitergehende Informationen und Verlinkungen.

Zeit

06. Dezember 2019 - 01. Februar 2020

Ort

Affenfaust Galerie

Paul-Roosen-Straße 43, 22767 Hamburg

Kontakt

Redaktionredaktion@hamburg2go.de

error: Geschützte Inhalte
Nach oben