August, 2019

22AugGanztägig31LETZTER HELLERFotografieRaum linksrechts

Details

In der Ausstellung „Letzter Heller“ zeigt Carsten Rabe Fotografien, die im Zuge seiner Recherchen zum Bauforum 2019 entstanden sind. Während der letzten Monate hat Carsten Rabe die sieben Magistralen Hamburgs dokumentiert. Er ist immer wieder von der Stadtgrenze ins Zentrum gefahren, um die Hauptverkehrsstraßen als gestaltete Wege, urbanen Ort und sozialen Lebensraum zu dokumentieren. Die breiten Verkehrsadern beeinflussen die unmittelbaren Lebensräume, die links und rechts von ihnen liegen – die sich von der Hektik anstecken lassen und es doch schaffen, sich abzugrenzen.

Diese Gegensätzlichkeit des städtischen Raums sowie die entstehende Absurdität untersucht Carsten Rabe mit seiner Kamera und begreift gleichzeitig die Stadt als Möglichkeitsraum. Im Zentrum steht hierbei die Ästhetik des Alltäglichen. Carsten Rabe, geb. 1975 in Hamburg, aufgewachsen in Ajaoukuta (Nigeria) und Winsen/Luhe (Deutschland), lebt und arbeitet in Hamburg als freier Künstler, Fotograf und Kurator.

Quelle: Raum linksrechts. Motiv (part of the original image): Carsten Rabe

www.raumlinksrechts.com

Dies ist ein kostenloser redaktioneller Basiseintrag auf Hamburg2go. Einträge von Mitgliedern des „Hamburg2go Art Club“ enthalten längere beschreibende Texte, Angaben zu den Öffnungszeiten, zusätzliche Angaben zu Vernissagen und Sonderveranstaltungen sowie weitergehende Informationen und Verlinkungen.

Zeit

22. August 2019 - 31. August 2019

Ort

Raum linksrechts

Valentinskamp 37, 20355 Hamburg

Kontakt

Redaktionredaktion@hamburg2go.de

error: Geschützte Inhalte
Nach oben