Juni, 2019

28Juni(Juni 28)12:0011Aug(Aug 11)18:00Lebensreise - Albert Christoph ReckMalereiGalerie Hafenliebe

Details

Albert Christoph Reck
* 1922 in Oberschlesien † 2019 in Hamburg

Ab 1938 Seemann, später Offizier der Marine. Nach 1945: Abitur; Kunststudium, u.a. bei Alfred Mahlau/Hochschule d. Künste Hbg., Ecole des Beaux Arts/ Paris. Künstler und Dozent in Hamburg, von 1962 – 69 in Johannesburg, von 1976 – 2003 in Swasiland. Verh. mit Maria Louise, 8 Kinder.

Ausstellungen (Auswahl): Hamburger Kunsthalle | Kunsthalle zu Kiel | Städtisches Museum Flensburg | South African Assoc. of Arts, Pretoria | South African Art Association, Durban | Pennsylvania State University, USA | Ingingilzy Gallery, Mbabane | Galerie Sfeir- Semmler, Kiel | Brasilian Cultural Center, Maputo | Gallery Patrick Vicqueray, Brüssel
Bilder in öff. Sammlungen (Auswahl): Hamburger Kunsthalle | Kunsthalle zu Kiel, Kunstmuseum Basel | Oregon State University, USA | Pelmana Perm. Art Coll., Johannesburg | Johannesburg Municipal Art Gallery | städtisches Museum Flensburg | Schleswig-Holst. Landesmus. Schleswig

Quelle: Hafenliebe. Motiv: A. Chr. Reck

www.galerie-hafenliebe.de

Dies ist ein kostenloser redaktioneller Basiseintrag auf Hamburg2go.
Einträge von Mitgliedern des „Hamburg2go Art Club“ enthalten längere beschreibende Texte, Angaben zu den Öffnungszeiten, zusätzliche Angaben zu Vernissagen und Sonderveranstaltungen sowie weitergehende Informationen und Verlinkungen.

Zeit

28. Juni 2019 - 11. August 2019

Ort

Galerie Hafenliebe

Am Dalmannkai 4, 20457 Hamburg

Kontakt

Redaktionredaktion@hamburg2go.de

error: Geschützte Inhalte
Nach oben