Galerie Hafenliebe: Im Blick – Daniela Lüers

Die Galerie Hafenliebe in der Hafencity zeigt mit “Im Blick” Werke auf Leinwand von Daniela Friederike Lüers: In kräftigen und in zarten Farben, mit figürlichen und abstrakten Elementen notiert die Künstlerin ihren Blick auf das Leben an Land und im Wasser. Ihre Arbeiten erzählen vom Glück und der Verletzlichkeit der Schöpfung. Daniela Friedrike Lüers, geb.1965, […]

xpon-art gallery – making of(f)

Die Produzentengalerie xpon-art zeigt mit “making-of(f) die Arbeit hinter den Arbeiten, Werksentstehung wie Vergehung, abstrakte Fotografien und eine Fotodokumentation ihrer Entstehung, eine Polaroidserie die das making-of des making-of zeigt, wie ein Stencil entsteht, dreht die zeitliche Achse um und holt vergrabene Leinwände wieder ans Tageslicht und stellt zu guter Letzt einen Industrieroboter in den Keller, […]

Tom Sachs Space Program: Rare Earths

Die Deichtorhallen begeben sich gemeinsam mit dem amerikanischen Künstler Tom Sachs und seinem Team von Bildhauern und Astronauten auf eine interstellare Mission, dem SPACE PROGRAM: RARE EARTHS (SELTENE ERDEN). Diese vierte Ausstellung in Sachs’ »Space Program« ist Teil einer dreizehnjährigen Erkundungsreise an die Grenzen anderer Welten und menschlicher Möglichkeiten zur Erforschung des Weltraums. Auf 3.000 Quadratmetern […]

Easterfield Festival

Im Rahmen des Hamburger Kultursommers startet das Easterfield Festival, mit Unterstützung von vielen Seiten, besonders der Kulturbehörde und des Kunstvereins. 19 Kuratoren aus unterschiedlichen Kulturinstitutionen und 62 Künstler lassen das Kulturleben der Stadt erwachen. Unter der Intendanz von Bettina Steinbrügge (Kunstverein in Hamburg) findet das interdisziplinäre Kulturfestival an sechs Veranstaltungstagen auf dem ehemaligen Gelände der […]

Mikiko Sato goes Danziger Straße

Die Mikiko Sato Gallery am Klosterwall zeigt die Sonderausstellung 迂回 in Form eines Abstechers in die Danziger Straße 22 in St. Georg. Zehn junge Künstler und Künstlerinnen aus Japan, Deutschland, Dänemark und der Schweiz suchen die künstlerische Zusammenarbeit und stellen auf einer Ausstellungsfläche von über 500qm aus. Anlass für die Ausstellung ist das 160-jährige Jubiläum […]

Heimaten

Die interaktive Ausstellung widmet sich dem emotional aufgeladenen, politisch wie kommerziell instrumentalisierten, sentimentalen und höchst subjektiven Thema “Heimat”. Die Ausstellung hat den Titel HEIMATEN, einen Plural, der im alltäglichen Sprachgebrauch noch ungewohnt, aber in seiner Bedeutung dringend notwendig ist. Die Ausstellung ist offen, partizipativ und vieldeutig angelegt und gibt bewusst keine abschließenden Antworten darauf, was […]

NORDART 2021

Zum 22. Mal findet in den riesigen Hallen der historischen Eisengießerei in Büdelsdorf die größte jährliche Ausstellung zeitgenössischer Kunst in (Nord-) Deutschland statt. Zwischen Juni und Oktober werden Bilder und Skulpturen, Fotografien und Installationen von mehr als 200 ausgewählten Künstlerinnen und Künstlern aus aller Welt zu einem Gesamtkunstwerk. Die NordArt 2021 nimmt  das Drehbuch des […]

Family Affairs

In der Ausstellung greifen mehr als 20 internationale fotografische Positionen das Thema »Familie«. Die unterschiedlichsten Mutterrollen werden beispielsweise zum Gegenstand in Katharina Bosses, Elinor Caruccis und Vincent Ferranés Arbeiten. Die Serien von Nancy Borowick, Gustavo Germano, Dario Mitidieri, Lee-Ann Olwage und Akihito Yoshida beschäftigen sich mit dem Verlust oder Tod von Familienmitgliedern. Mit Humor und […]