Zum Inhalt springen

Bis 11.10. Mel Ramos – The Famous Four & The Superheroes

MALEREI_
LEVY Galerie,
11. September bis 11. Oktober 2018.

Im Mittelpunkt der Einzelschau mit Werken von Mel Ramos (*24. Juli 1935) stehen sowohl sein zeichnerisches Oeuvre mit dem Thema Superheroes, das sich dem von ihm seit Jugendzeiten verehrten Comic-Helden/innen wie Blonde Phantom, Black Cat, Miss Fury, Human Fly oderAtoman widmet, als auch das Cut Out Project of 2018 mit einer vierer Cut-Out Serie A.C. Annie, Lola Cola, Della Monty und Tabacco Red, die auf den gleichnamigen, legendären Gemälden des Künstlers von 1971 beruhen. Diese Famous Four of 1971 werden nun als Sieb- und Digitaldruck auf Plexiglas in einer limitierten Auflage vom Künstler in ein Multiple überführt. Belinda Grace Gardner schreibt in dem begleitenden Katalog: „Ramos’ sonnengoldene Pin-up- Girls posieren hier mit figurengroßen Produkten und deren Logos, von Coca-Colaund der Zigarettenmarke Vantage bis hin zur AC-Zündkerze und Del Monte-Ketchup- Flasche – eine Liaison zwischen weiblicher Erotik und Konsumgegenständen, die sich als Projektionsflächen des Begehrens in surrealer Übersteigerung wechselseitig kommentieren und konterkarieren.“

Das ursprüngliche Damen- Quartett wurde noch im Entstehungsjahr 1971 von Gunter Sachs (*1932 – †2011), Fotograf und Dokumentarfilmer, Bob-Fahrer, einstmaligen Jet-Set-Playboy und Ex-Gatten von Brigitte Bardot, erworben und in seinem Hamburger Domizil installiert, als dieser zeitweilig im damaligen Trend- Viertel Pöseldorf eine Galerie unterhielt.

Quelle: Levy Galerie; Motiv (Ausschnitt): The famous four, © Mel Ramos

LEVY Galerie
Osterfeldstr. 6, Hamburg
Di bis Fr 10.00 bis 18.00
Abweichende Öffnungszeiten sind möglich

My location
Routenplanung starten

In der Nähe: Restaurant Le Marrakech,.. (Sie wollen hier auch erwähnt werden? Schicken Sie uns gern eine E-Mail)

Aktuelle Veranstaltungen

Kinder Kinder Festival

Hamburger Theater Festival

Dreyer & Callau

Romy Schneider – Fotos, Zeitschriften-Cover und Kinoaushänge

Affordable Art Fair Hamburg

Eat & Style Hamburg

Bundesjugendballett: Im Aufschwung X – Celebration

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Geschützte Inhalte
Nach oben