Zum Inhalt springen

06.09. China in my mind

MALEREI_
Galerie Kunstzimmer eppendorf, 07. bis 29. September 2018
Vernissage: 06. September 2018, 18.00 bis 21.00

Fünf Künstlerinnen aus Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachen führen ein sehr eigenständiges künstlerisches Leben. Für ein Themenfeld haben sie allerdings eine gemeinsame Leidenschaft: Sie haben China, seine Menschen und seine Kultur für sich entdeckt.

Seit 2002 haben sich nach zufälligen Treffen in Galerien in Hamburg immer engere Verbindungen entwickelt, die zur Gründung des Vereins „Gesellschaft für deutsch-chinesischen Kulturaustausch e. V.“ (GDCK) geführt haben. Mit diesem Verein und seinen durch die Mitglieder vorhandenen engen Verbindungen zur Kunstwelt in der Region um Nanjing ist es gelungen, seit 2004 regelmäßig zu Ausstellungen nach China eingeladen zu werden. In Deutschland bietet „CHINA TIME“ nun einen guten Anlass für eine Ausstellung von Künstlerinnen der Gruppe in Hamburg. In diesem Jahr werden Jutta Müller, Alwine Pompe, Hildegund Schuster, Britt Schwarz und Mica Will ihre Arbeiten in der Ausstellung „CHINA IN MY MIND“ in der Galerie ausstellen. Gezeigt werden Malerei, Grafik, Collage, Objekte, Fotografien sowie Multimedia-Arbeiten, die China, den persönlichen Blick der Künstlerinnen auf das Land, die Rückspiegelungen auf die eigene Arbeit und den assoziativen Umgang mit dem „Fremden“ deutlich machen.

Quelle: Kunstzimmer eppendorf. Motiv (Ausschnitt/part of original artpiece): © Kunstzimmer eppendorf

Galerie Kunstzimmer eppendorf
Schrammsweg 17, Hamburg
Di, Mi, Fr 15.00 bis 18.00, Do 15.00 bis 20.00, Sa 12.00 bis 15.00
Abweichende Öffnungszeiten möglich

My location
Routenplanung starten

Aktuelle Veranstaltungen

2 Millionen Jahre Migration

NordArt 2018

Kinder Kinder Festival

SHMF Schleswig-Holstein Musikfestival

Der Hamburger Jedermann

Internationales Sommerfestival 2018

Will Coles – Hi, My Name Was

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Geschützte Inhalte
Nach oben