07.06. Street. Life. Photography

FOTOGRAFIE_ Haus der Photographie,  Deichtorhallen, 08. Juni bis 21. Oktober 2018, Eröffnung: Do, 07. Juni 2018, 20.00. Fotografische Bilderwelten aus der städtischen Lebenswelt in sieben thematischen Gruppen: Street Life, Crashes, Public Transfer, Urban Space, Lines and Signs, Anonymity und Alienation. Die Ausstellung zeigt 50 fotografische Positionen mit etwa 350 Arbeiten, die zur Triennale der Photographie unter dem…

Bis 29.04. xpon-art: verMESSEN

GRUPPENAUSSTELLUNG_ xpon-art gallery,  29. März  bis 29. April 2018. Elf zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler widmen sich dem Thema verMESSEN, mit unterschiedlichen Maßstäben, Messergebnissen oder auch Vermessenheiten.  Sie zeigen in Objekten, Installationen, Zeichnungen, Fotografien und Projektionen das gesellschaftliche, soziale, alltägliche und künstlerische Feld des verMESSENs. Arne Lösekann zeigt mit seinem Objekt ein tool, das es dem…

Bis 17.05. Ina Schoenenburg. Schmale Pfade. Blickwechsel

FOTOGRAFIE_ Freelens Galerie,  05. April bis 17. Mai 2018. In Brandenburg, wo Deutschland und Polen aneinanderstoßen, entstehen die fotografischen Szenen, die Brüche zeigen und irritieren. Menschen im Kontrast und in Spannungsbögen mit Landschaften, traumverloren. Ein Angler am Fluß, Kinder die als Gespenster auf einer blühenden Wiese posieren. Eine Frau blickt ungerührt in die Ferne, während Rehe durch ihren…

Deichtorhallen: Janosch Boerckel, Nonplusultra, www.guteaussichten.org © Janosch Boerckel

Bis 21.05. Gute Aussichten 2017/2018

FOTOGRAFIE_ Haus der Photographie,  Deichtorhallen, 15. Februar bis 21. Mai 2018. Bis Mai 2018 sind die Ergebnisse des Fotowettbewerbs »gute aussichten − junge deutsche fotografie«, zu sehen. Aus 94 Einsendungen von 35 Institutionen kürte die Jury acht Preisträger. Allen gemeinsam ist, dass sie sich mit Ihren Arbeiten mit der menschlichen Imagination beschäftigen. Also jenseits vermeintlicher  Realitäten,…

DEICHTORHALLEN Hamburg, 2018 (c) Wallinger

Bis 21.05. Gute Aussichten Deluxe

FOTOGRAFIE_ Haus der Photographie,  Deichtorhallen, 26. Januar bis 21. Mai 2018. Die zeitgenössische Fotografie hat sich vom reinen Abbild längst verabschiedet. Die durch die Düsseldorfer Schule postulierte Objektivität des Bildes ist – trotz oder gerade wegen der anhaltenden Bilderflut auf allen medialen Kanälen – dahin. Gesucht und untersucht wird von den jungen Fotografen und Fotografinnen,…

Deichtorhallen Hamburg, Robert Longo: Untitled (Pentecost), 2016. Charcoal on mounted paper. Courtesy Metro Pictures New York. © Robert Longo

Bis 27.05. Proof – Francisco Goya, Sergei Eisenstein, Robert Longo

SKIZZEN, FILME, ZEICHNUNGEN_ Halle für aktuelle Kunst,  Deichtorhallen, 17. Februar bis 27. Mai 2018. Francisco Goya wählte im 18./19. Jahrhundert das Medium Druckgrafik für seine gesellschaftskritischen Werkzyklen und eindringlichen Kriegsbilder. Sergei Eisenstein thematisiert seit den 1920er Jahren die russische Geschichte in Filmklassikern wie »Panzerkreuzer Potemkin« (1925) oder »Iwan der Schreckliche« (1945). Der New Yorker Künstler…

Bis 30.08. Phänomenal! Open Art Ausstellung Überseeboulevard

FOTOGRAFIE_ Überseeboulevard, Hafencity_ 19. April bis 30. August 2018_ Die 17. OPEN ART in der Hafencity zeigt die National Geographic-Ausstellung „Phänomenal!“. Besondere  Fotomomente, aufgenommen von National Geographic-Fotografen wie Bence Máté, Cesare Naldi und Carsten Peter. Die insgesamt 48 Fotografien sind bis zum August 2018 rund um die Uhr kostenlos im nördlichen Überseequartier zu sehen. Gezeigt…

Astrid Klein: Les illusions et les deceptions , 1980, Collage. © Astrid Klein. Aus der Ausstellung ASTRID KLEIN in der Sammlung Falckenberg/Deichtorhallen Hamburg, 2018.

Bis 02.09. Astrid Klein – Transzendental Homeless Centralnervous

COLLAGEN | MALEREI | FOTOARBEITEN_ Deichtorhallen, Sammlung Falckenberg,  Harburg, 24. März bis 02. September 2018. Die Ausstellung in der Sammlung Falckenberg gibt einen Überblick über das Werk der deutschen Künstlerin Astrid Klein (geb. 1951 in Köln). Sie nahm 1986 an der Biennale in Venedig teil und war Professorin an der Hochschule für Grafik und Buchkunst…

Schließen