Bis 24.05.18 Evelyn Drewes Galerie: Aphrodisiac

GRUPPENAUSSTELLUNG_
Evelyn Drewes Galerie, 
21. April bis 24. Mai 2018.

Die Galerie zeigt eine Bestandsaufnahme zeitgenössischer figurativer und abstrakter Positionen, deren Künstlerinnen und Künstler eine innere Lust für und auf die Malerei verbindet: Die Sucht nach Farbe, der Geruch von Pigmenten und das Gefühl des Pinsels in der Hand. Die sechs Künstlerinnen und Künstler arbeiten in Dresden und stellen zum ersten Mal als Kollektiv aus. Dass Gunnar Borbes Medium nicht nur die Malerei ist, sondern auch die Fotografie, spiegelt sich in seinen Werken. Er fängt das Spiel aus Licht, Schatten und Reflexion auf und schafft besondere Momente und Schnappschüsse. Seine Arbeit balanciert an der Grenze der Täuschung und zeigt intensiven Detailnaturalismus. Die Gemälde von Henriette Grahnert scheinen manchmal stark abstrakt. Sie spielt mit traditionellen Malereitraditionen und umschließt die klassische Abstraktion, die konkrete Malerei sowie minimalistische Traditionen, Bad Painting, amerikanische Farbfeldmalerei und Pop Art.

Teilnehmende Künstler: Gunnar Borbe, Henriette Grahnert, Eric Keller, Michael Klipphahn, Tobias Köbsch und Ekkehard Tischendorf.

Quelle: Evelyn Drewes Galerie; Motive (Ausschnitte/parts of the original images): © Evelyn Drewes Galerie 

Evelyn Drewes Galerie
Burchardstr. 14, Hamburg
Di bis Fr 14:00 bis 18:00
Abweichende Öffnungszeiten sind möglich

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Routenplanung starten
Schließen