Zum Inhalt springen

Bis 14.07.18 Affenfaust Galerie: Yooree Yang & Darko C. Nikolic

DOPPELAUSSTELLUNG_
Affenfaust Galerie,
29. Juni bis 15. August 2018.

Die beiden in Hamburg lebenden Künstler zeigen einen Querschnitt ihres Schaffens und neue Arbeiten. Darko C. Nikolic wird außerdem die Möglichkeit anbieten, individuelle Farbwünsche für noch entstehende Malereien seiner Bildserie “Farbakkord” einzureichen. Diese Farbkonstellationen wird Darko anschließend malerisch umsetzen und in seiner Einzelausstellung im Februar 2018 zeigen. Darkos Farbräume sind oft begehbare Installationen oder raumgreifende Holzobjekte. Ebenso plastisch wirken seine großformatigen Malereien, die er sowohl auf Holz, als auch auf Hausfassaden entstehen lässt und in denen er eine Vorstellung von Bewegung und Räumlichkeit erzeugt.

Im Kontrast dazu reduziert die in Südkorea geborene Künstlerin Yooree Yang durch die Verwendung dunkler Farben die Farbwirkung. Yangs Malereien absorbieren gerade soviel Licht, dass eine schattenhafte Ahnung eines „Dazwischen“ entsteht. Meist zeigen ihre großformatigen Arbeiten eine menschenleere Naturlandschaft, wie etwa Gebirge oder Wald, vor die Yang eine geometrische Figur einfügt. Bei näherem Hinsehen lassen sich Balancen und Dysbalancen erkennen. Yangs Anliegen ist es, in ihren meist über Monate oder gar Jahre entwickelten Ölmalereien, eine größtmögliche Offenheit zu bewahren – sowohl innerhalb des Bildes, als auch in Bezug auf die Rezeption.

Quelle: Affenfaust Galerie. Motiv (Ausschnitt): © Darko-Caramello „The-Crossing“ 2015

Affenfaust Galerie
Paul-Roosen-Str. 43, Hamburg
Mi, Do 15.00 bis 19.00, Sa 14.00 bis 18.00
Abweichende Öffnungszeiten sind möglich

My location
Routenplanung starten

Aktuelle Veranstaltungen

Kinder Kinder Festival

Hamburger Theater Festival

Dreyer & Callau

Romy Schneider – Fotos, Zeitschriften-Cover und Kinoaushänge

Affordable Art Fair Hamburg

Eat & Style Hamburg

Bundesjugendballett: Im Aufschwung X – Celebration

error: Geschützte Inhalte
Nach oben